Anzeige

allergische Rhinitis

Regen bringt nicht immer Verschnaufpause für Allergiker

So schön der Frühling mit seinen sonnigen Phasen auch ist, so mancher Pollenallergiker freut sich mehr über eine Folge von Regentagen. Denn ein Regenschauer oder gar ein Gewitter reinigt die Luft in der Regel und sorgt dafür, (Weiterlesen...)

Kostenlose Pollen-App mit individueller Beschwerdevorhersage

Der Blütenstaub von Birke und Erle sorgen bei Allergikern in diesen Wochen für tränende Augen und Niesattacken, und schon Mitte April werden voraussichtlich die ersten Gräserpollen fliegen, so die Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst. In Tageszeitungen, im (Weiterlesen...)

Persönlicher Pollensammler misst individuelle Allergenbelastung

Zahlreiche Heuschnupfen-Geplagte informieren sich über den Polleninformationsdienst des Deutschen Wetterdienstes über die voraussichtliche Pollenbelastung in ihrer Region. Doch entsprechende Messstationen gibt es derzeit nur in 45 deutschen Städten. Das macht die Vorhersage für Orte, die nicht in (Weiterlesen...)

DAAB-Aktion: Geben Sie der Allergie Ihre Stimme

Rund 30 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter einer Allergie, Tendenz steigend. Doch nur zehn Prozent der Allergiker werden adäquat behandelt. Dieser erschreckenden Entwicklung muss die Politik entgegenwirken, appelliert der Deutsche Allergie- (Weiterlesen...)

Newsletter

Unser Experte

Facebook

Twitter

Unsere Partner

Nahrungsmittel für Allergiker

Allergie Archiv

Anzeige
  • 3 Fragen an den Experten
  • Selbsthilfegruppen
  • Ratgeber/Tipps
  • Literatur
  • Fragen und Antworten