%PDF-1.3 1 0 obj << /Type /Catalog /Outlines 2 0 R /Pages 3 0 R >> endobj 2 0 obj << /Type /Outlines /Count 0 >> endobj 3 0 obj << /Type /Pages /Kids [6 0 R ] /Count 1 /Resources << /ProcSet 4 0 R /Font << /F1 8 0 R /F2 9 0 R >> >> /MediaBox [0.000 0.000 612.000 792.000] >> endobj 4 0 obj [/PDF /Text ] endobj 5 0 obj << /Creator (DOMPDF) /CreationDate (D:20190421200733+00'00') /ModDate (D:20190421200733+00'00') /Title (Report 04-2019) >> endobj 6 0 obj << /Type /Page /Parent 3 0 R /Contents 7 0 R >> endobj 7 0 obj << /Length 3176 >> stream 0.000 0.000 0.000 rg BT 34.016 733.592 Td /F1 13.5 Tf [(Allergien)] TJ ET BT 34.016 709.480 Td /F1 10.5 Tf [(Wissenswertes über Allergien)] TJ ET BT 34.016 675.017 Td /F1 13.5 Tf [(Hypoallergene Babynahrung: Keine Garantie für Allergie-Schutz)] TJ ET BT 34.016 655.429 Td /F2 9.0 Tf [(Veröffentlicht von )] TJ ET BT 106.052 655.429 Td /F1 9.0 Tf [(Redaktion ALLERGIEN.com)] TJ ET BT 34.016 635.440 Td /F2 9.0 Tf [(Für mein Baby nur das Beste – das ist das Anliegen fast aller Eltern. Da Allergien weltweit auf dem Vormarsch und Kinder besonders )] TJ ET BT 34.016 624.451 Td /F2 9.0 Tf [(häufig davon betroffen sind, ist das Vorbeugen von Allergien für viele Familien ein wichtiges Thema. Bei einigen Ratschlägen ist jedoch )] TJ ET BT 34.016 613.462 Td /F2 9.0 Tf [(Vorsicht geboten, wie kürzlich eine Studie zum Thema Allergieprävention und hypoallergene Babynahrung zeigte. Sofern ein oder beide )] TJ ET BT 34.016 602.473 Td /F2 9.0 Tf [(Elternteile Allergiker sind, so empfahl man den Familien bisher, nach dem Abstillen des Säuglings möglichst auf hypoallergene )] TJ ET BT 34.016 591.484 Td /F2 9.0 Tf [(Babynahrung umzusteigen. )] TJ ET BT 34.016 580.495 Td /F2 9.0 Tf [(Der Sinn dieser Maßnahme ist allerdings anzuzweifeln, wie Wissenschaftler nun herausfanden. In einem Artikel der "Journal of Allergy )] TJ ET BT 34.016 569.506 Td /F2 9.0 Tf [(and Clinical Immunology" wird erläutert, dass mit hypoallergener Nahrung gefütterte Babys später genauso häufig Allergien entwickeln )] TJ ET BT 34.016 558.517 Td /F2 9.0 Tf [(wie Säuglinge, die normale Babykost erhalten. David  Hill und seine Forschungsgruppe begleiteten 620 stark allergiegefährdete Kinder )] TJ ET BT 34.016 547.528 Td /F2 9.0 Tf [(\(Mutter, Vater oder beide Elternteile Allergiker\) in den Jahren von der Geburt bis ins Grundschulalter. Sie wollten herausfinden, ob und )] TJ ET BT 34.016 536.539 Td /F2 9.0 Tf [(auf welche Weise sich eine hypoallergene Kost sowie eine Ernährung mit Kuhmilch oder Babymilch aus Soja auf die Entwicklung von )] TJ ET BT 34.016 525.550 Td /F2 9.0 Tf [(Allergien bei diesen Kindern auswirken. Als die Kinder sechs, 12 beziehungsweise 24 Monaten alt waren, wurde eine Reihe von Prick-)] TJ ET BT 34.016 514.561 Td /F2 9.0 Tf [(Tests  \(Allergietest\) durchgeführt. Überprüft wurden dabei  die Reaktionen auf  Milch, Eier, Erdnüsse,  Hausstaubmilben, Roggen und )] TJ ET BT 34.016 503.572 Td /F2 9.0 Tf [(Katzenhaare. Das Ergebnis überraschte: 18 der Kinder entwickelten in den ersten beiden Lebensjahren eine Allergie, wobei es aber es )] TJ ET BT 34.016 492.583 Td /F2 9.0 Tf [(keinen Unterschied machte, ob sie hypoallergene Kost, Kuhmilch oder Sojamilch zu sich genommen hatten. Die Theorie, dass )] TJ ET BT 34.016 481.594 Td /F2 9.0 Tf [(hypoallergene Babykost bei Kindern mit einem familiär bedingten erhöhten Allergierisiko spätere Allergien verhindern könne, darf laut )] TJ ET BT 34.016 470.605 Td /F2 9.0 Tf [(der Studienautoren als Mythos abgehakt werden. Die Empfehlung diene lediglich dazu, den Eltern ein gutes Gefühl zu vermitteln. )] TJ ET BT 34.016 459.616 Td /F2 9.0 Tf [(Wirklich hilfreich sei die Maßnahme jedoch nicht.)] TJ ET endstream endobj 8 0 obj << /Type /Font /Subtype /Type1 /Name /F1 /BaseFont /Helvetica-Bold /Encoding /WinAnsiEncoding >> endobj 9 0 obj << /Type /Font /Subtype /Type1 /Name /F2 /BaseFont /Helvetica /Encoding /WinAnsiEncoding >> endobj xref 0 10 0000000000 65535 f 0000000008 00000 n 0000000073 00000 n 0000000119 00000 n 0000000283 00000 n 0000000312 00000 n 0000000450 00000 n 0000000513 00000 n 0000003741 00000 n 0000003853 00000 n trailer << /Size 10 /Root 1 0 R /Info 5 0 R >> startxref 3960 %%EOF