Produkte für Allergiker

Welche Produkte für Allergiker können helfen Allergien zu lindern? Ob Matratzen, Kosmetika oder Lebensmittel – was für den einen harmlos ist, kann für den anderen zur Belastungsprobe werden. Schließlich wird unser Organismus nahezu überall mit allergieauslösenden Reizstoffen konfrontiert. Mit den Symptomen leben müssen Betroffene aber nicht. Spezielle Produkte für Allergiker lindern die Begleiterscheinungen und geben dem Patienten wertvolle Lebensqualität zurück.

Beliebte Produkte für Allergiker

Kosmetik für Allergiker

Kosmetik Produkte für Allergiker

Fotolia © fotostuttgart

Sie sollen unsere innere Schönheit nach außen kehren – Kosmetikprodukte. Doch nicht selten erreichen sie das genaue Gegenteil. Anstatt uns zu verschönern, hinterlassen sie Pickel, gerötete Haustellen und schmerzhafte Ekzeme, die von lästigen Hautschuppen, Juckreiz und Brennen begleitet sein können. Dass die allergische Reaktion dem verwendeten Artikel geschuldet ist, lässt sich jedoch nicht immer eindeutig nachweisen. Tatsächlich handelt es sich im Falle einer durch Kosmetika hervorgerufenen Unverträglichkeit meist um eine Kontaktallergie vom verzögerten Typ IV, die sich erst 24 bis 72 Stunden nach dem Gebrauch äußert. Gänzlich auf Kosmetika verzichten, müssen Allergiker deshalb aber nicht. Die hautfreundliche Alternative: Kosmetikprodukte für Allergiker. Im Gegensatz zum herkömmlichen Drogerieprodukt verzichtet die sanfte Variante vollständig auf allergieauslösende Reizstoffe wie Duftstoffe, Konservierungsmittel, Lanolin, Emulgatoren und Perubalsam. Enthalten sind einzig und allein natürliche Substanzen wie heilende Pflanzenextrakte, die selbst auf sensible Hauttypen keine irritierende Wirkung haben. Hier finden Sie Kosmetik Produkte für Allergiker

Bettwaren für Allergiker

Ruhiger erholsamer Schlaf ist die Grundlage für einen produktiven Tag. Doch dieser Luxus sei uns nicht immer vergönnt. Schließlich können allergische Reaktionen der Nachtruhe schnell einen Abbruch tun. Mit Bettware für Allergiker wird der Schlafplatz jedoch schnell und dauerhaft in einen gesunden und allergiefreundlichen Ort verwandelt. Kochfeste Decken und Kissen aus robuster Mikrofaser sowie hautfreundliche Bettwäsche aus nachhaltiger Biobaumwolle lassen Betroffene gut schlafen. Handelt es sich um eine Hausstauballergie, sollte zusätzlich auf sogenannte Encasings aus dem allergenfreien Shop zurückgegriffen werden. Die dichten Bezüge schützen Decken, Kissen und Matratzen zuverlässig vor Hausstaubmilben, Milbenkot und weiteren Allergenen und schirmen gleichzeitig vor bereits in der Bettware vorhandenen Reizstoffen ab. So gelten Encasings zu Recht als die ideale Ergänzung zur handelsüblichen Allergikerbettwäsche. Hier finden Sie Bettwaren Produkte für Allergiker

Wasch- und Reinigungsmittel für Allergiker

Reinigungsmittel Produkte für Allergiker

Fotolia ©RUZANNA ARUTYUNYAN

Von Abrasivstoffen über Aluminium bis hin zu Weichmachern – Wasch- und Reinigungsmittel sind wahre Chemiebomben. So verwundert es nicht, dass gerade diese Produktgruppe zu den Allergieauslösern Nummer 1 gehört. Der regelmäßige Kontakt mit den aggressiven Substanzen führt selbst bei weniger empfindlicher Haut zu Überreaktionen in Form von juckenden Hautausschlägen, tränenden Augen und laufender Nase. Wem die Überdosis Chemie nicht wohl bekommt, kann auf sanftere Methoden umsteigen. Natürliche Reinigungs- und Waschmittel, frei von sämtlichen Farbstoffen, Konservierungsmitteln und optischen Aufhellern, erzielen die selbe Sauberkeit, ohne dem Körper dabei unnötig zur Last zu fallen. Hier finden Sie Reinigungsmittel Produkte für Allergiker

Allergenarme Lebensmittel für Allergiker

Lebensmittel Produkte für Allergiker

Fotolia © Tehrenberg-bilder

Ob Laktoseintoleranz, Fructoseintoleranz oder Glutenunverträglichkeit (Zöliakie) – kaum eine Allergie ist derart weit verbreitet und stark ausgeprägt wie die Nahrungsmittelallergie. Die Folge: Allergenkarenz, der vollständige Verzicht auf die betreffenden Lebensmittel. Doch nicht immer ist die absolute Enthaltsamkeit auch notwendig. Schließlich umfassen Produkte für Allergiker ebenfalls ein großes Sortiment an allergenarmen Nahrungsmitteln, die entweder komplett ohne Reizstoffe wie Hühnereier, Nüsse, Kuhmilch und Industriezucker auskommen oder die Allergene zumindest auf ein Minimum begrenzen. Gerade im Säuglings- und Kleinkindalter, in dem Nahrungsmittelunverträglichkeiten generell stark angestiegen sind, ermöglichen entsprechende Produkte einen beschwerdefreien Genuss. Hier finden Sie Lebensmittel Produkte für Allergiker

Textilien für Allergiker

Bekleidung Produkte für Allergiker

Fotolia © Tdenisfilm

Empfindliche, gereizte und entzündete Haut braucht einen besonderen Schutz, den herkömmliche Textilien oft nur bedingt leisten können. Um pflegebedürftiger Haut besser gerecht zu werden, empfiehlt sich daher spezielle allergenarme Kleidung. Zum Einsatz kommen dabei ausschließlich natürliche hautfreundliche Stoffe wie Silberfaser, Biobaumwolle und Zink. Bei juckenden Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Psoriasis verspricht ein Neurodermitis-Overall eine sofortige Linderung. Der Kratzschutz bewahrt zarte Kinderhaut effektiv vor selbstzugefügten Verletzungen. Fester Bestandteil im Shop sind ebenfalls hautverträgliche Wäsche, Strumpfwaren und Kuscheltiere. Ihr unbedenkliches Außenmaterial sorgt für einen angenehmen Hautkontakt ganz ohne Allergie. Hier finden Sie Bekleidung Produkte für Allergiker



Unser Experte

Newsletter

Produkte für Allergiker

Facebook

Twitter

Google+

Allergie Archiv