Lebensmittelzusatzstoffe und Aromen

Aromen sind grundsätzlich Zutaten, die Lebensmitteln zugesetzt werden, um ihnen einen besonderen Geruch und/oder Geschmack zu verleihen oder diesen zu verändern. Sie können unterschiedlicher Herkunft sein.

Abkürzung

Substanz

Mögliche Verwendung

 

 

 

E 100

E 102

E 104

 

E 110

E 120

E 122

 

E 123

E 124

 

E 127

E 131

E 132

E 151

E 180

 

Farbstoffe

 

  • Kurkumin
  • Tartrazin
  • Chinolingelb

 

  • Gelbsorange
  • Cochenille – Rot
  • Azorubin

 

  • Amaranth
  • Cochenille- Rot

( Panceau 4R )

  • Erythrosin
  • Patentblau V
  • Indigotin I
  • Brillantschwarz
  • Rubinpigment

 

 

 

 

 

  • Senf, Currybestandteil
  • Spirituosen
  • Pudding, Speiseeis, Brausen, Arzneimittel
  • Süßwaren, Lachsersatz
  • Spirituosen
  • Süßwaren, Puddingmischungen

 

  • Likör, Pudding
  • Süßwaren, Brause, Lachsersatz, Fruchtgelee

 

  • kandierte Kirschen, Konservenfrüchte, Eis
  • Süßwaren, Glasuren, Getränke
  • Süßwaren, Glasuren, Getränke
  • Süßwaren, Lakritz, deutscher Kaviar
  • Süßwaren, Dessertspeisen
 

 

 

E 200

 

E 210

E 213

 

E 214

E 219

 

E 220

E 227

 

 

E 230

E 232

 

 

E 233

 

Konservierungsstoffe

 

  • Sorbinsäure

 

  • Benzoesäure und

      Benzoate*

 

  • Parahyroxibenzoe-

säureethyl / – Ester

( = PHB – Ester )

  • Schwefeldioxid und

Sulfite

 

 

  • Biphenyl

     ( Diphenyl )   

     Orthophenylphenol

     und Natriumsalz

  • Thiabendazol
 

 

 

  • Schnittbrot, Fruchtjoghurt, Fischerzeugnisse
  • Kaviar, Fischmarinaden

      Süßwaren, Fruchtjoghurt, Mayonnaise, 

      Halbfettmargarine, Garnelen

  • Kaviar, Fischmarinaden

Süßwaren, Garnelen, Mayonnaise, Salatsoßen

  • Glasierte / kandierte Früchte, Wein, Trockenfrüchte, Kartoffelerzeugnisse, Meerrettich, Bier ( das nicht nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut ist )
  • Zitrusfrüchte

 

 

 

  • Bananen, Zitrusfrüchte
 

 

 

E 310

E 312

 

E 320

 

 

E 321

 

Antioxidanzien

 

  • Gallate

 

 

  • Butylhydroxyanisol

      ( _BHA )

 

  • Butylhydroxytoluol
 

 

 

  • Trockensoßen- und suppen, Süßwaren, Instant- Kartoffelerzeugnisse, Knabbererzeugnisse auf Getreidebasis
  • Walnusskerne, Trockensoßen- und suppen, Süßwaren, Instant- Kartoffelerzeugnisse, Knabbererzeugnisse auf Getreidebasis
  • Kaugummi
 

 

 

 

E 407

E 410

E 412

E 414

E 440a

 

 

Verdickungs- und Geliermittel

 

  • Carrageen
  • Johannisbrotkernmehl
  • Guarkernmehl
  • Gummi arabicum
  • Pektin
 

 

 

 

  • Eis, Milcherzeugnisse, Pudding
  • Eis, Backwaren, Fertiggerichte
  • Eis, Backwaren, Fertiggerichte
  • Konditorerzeugnisse
  • Milcherzeugnisse, Gelees
 

 

 

E 621

 

Geschmacksverstärker

 

  • Glutaminsäure und Glutamate
 

 

 

  • Soßen aus Soja, Fertigsuppen und -gerichte
 

 

 

 

E 901

E 904

 

E 906

E 906

 

 

Trenn- und Überzugsmittel

 

  • Bienenwachs
  • Schellack

 

  • Benzoeharz*
  • Kolophonesther*
 

 

 

 

  • Glasiermittel: Kaffeebohnen
  • Überzug: Zitrusfrüchte, gefärbte Eier, Zuckerwaren
  • Süßwaren
  • Überzug: Zitrusfrüchte, Käse

 

 

 

 

 

 

Aromastoffe

 

  • Hydroxicitronellae

 

 

  • Chininsulfat

      Chininhydrochlorid

 

 

 

  • Eis, Backwaren, Pudding, Kaugummi, Brausepulver, Cremespeisen, Künstliche Heiß- / Kaltgetränke
  • Trinkbranntwein, Alkoholfreie Erfrischungsgetränke ( z. B. Bitter Lemon )

* Löst Kontaktallergien aus ( Spätreaktion, Typ IV- Allergie )

Lebensmittelzusatzstoffe und Aromen
5 (100%) 1 vote

Informationen zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Unser Experte

Newsletter

Produkte für Allergiker

Facebook

Twitter

Google+

Allergie Archiv